Oststadtschule Wunstorf

Miteinander – Füreinander

Schulsozialarbeit 

Im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets beschäftigt die Stadt Wunstorf seit März 2012 SchulsozialarbeiterInnen an Wunstorfer Schulen. Seit Januar 2014 hat auch die Oststadtschule eine Sozialpädagogin.

Ein übergeordnetes Ziel der Schulsozialarbeit an der Oststadtschule ist, allen leistungsberechtigten SchülerInnen den Zugang zu den Angeboten des Bildungspakets zu ermöglichen und darüber hinaus eine Chancengleichheit für benachteiligte SchülerInnen zu erwirken.

 

Die Arbeitsschwerpunkte der Schulsozialarbeit sind:

 

    – Hilfestellung und Beratung bei Antragstellung, Organisation und Vermittlung von Angeboten

    – Einzelfallhilfe (Begleitung und Beratung bei individuellen Problemen)

    – Gruppenarbeit (Streitschlichter, Schülerrat)

    – Beratung von Eltern, SchülerInnen und Lehrkräften

    – Netzwerkarbeit (Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen der Jugendhilfe u.a.)

    – Gremienarbeit (Dienstbesprechungen, Arbeitstreffen usw.) 

 

Die Kontaktinformationen für die Schulsozialarbeiterin finden Sie auf der Seite Ansprechpartner.

© 2003–2017 Oststadtschule Wunstorf — Impressum