Oststadtschule Wunstorf

Miteinander – Füreinander

Verlässliche Grundschule 

 

Die Betreuung der 1. und 2. Klassen und der Vertretungsunterricht an unserer Schule werden von unseren pädagogischen Mitarbeiterinnen durchgeführt.

 

    •    Das Angebot der Betreuung im Anschluss an den Unterricht endet um 12.45 Uhr. Die angemeldeten Kinder werden nach dem Unterricht in der Schule von unseren pädagogischen Mitarbeiterinnen betreut.     

    •    Die Betreuung findet sowohl auf dem Schulhof als auch in den Klassenräumen statt. Auch andere Räumlichkeiten wie z.B. die Aula, der Medienraum und die Schulküche können nach Absprache mitgenutzt werden.  

    •    An-/bzw. Abmeldungen zur Betreuung sind jeweils für ein Schulhalbjahr verbindlich und müssen spätestens bis zum 1. Mai für das erste Schulhalbjahr bzw. bis zum 1. Dezember für das zweite Schulhalbjahr in der Schule vorliegen.

    •    Wenn Ihr Kind einmal NICHT an der Betreuung teilnehmen soll (Arztbesuch etc.), sagen Sie bitte unbedingt rechtzeitig telefonisch in der Schule Bescheid oder geben Ihrem Kind eine schriftliche Entschuldigung mit. Es reicht nicht aus, dass Ihr Kind dem Lehrer erklärt, es solle nach Hause gehen.

© 2003–2017 Oststadtschule Wunstorf — Impressum